186 Referenzschreiben unserer Bauherren


Jersbek

Jersbek, 09.09.2021

Liebes Breyer & Seck-Team,
mit einiger Verzögerung aber dafür umso herzlicher wollen wir uns nun noch einmal für das tolle Haus bedanken und unsere Erlebnisse schildern. Gerade weil wir nun bereits zwei Jahre im Haus leben, können wir sowohl reflektiert über die Bauphase sprechen als auch von unseren Langzeiterfahrungen berichten.

Als bei uns der Wunsch nach einer eigenen Immobilie entstanden ist, haben wir uns etwa 2 Jahre Bestandsimmobilien angeschaut, die jedoch immer irgendwelche Kompromisse bedeutet hätten. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen zu bauen.
Schnell hatten wir uns einen detaillierten Überblick über mögliche Firmen als Generalunternehmer verschafft. Nach Durchsicht vieler Katalogen und Websites kristallisierten sich drei Bauunternehmen aus dem gehobenen Bereich heraus. Aufgrund der strengen Bauvorschriften entschieden wir uns für ein verklinkertes Haus mit Kapitänsgiebel, welches gut zum dörflichen Charakter des ruhigen Wohngebietes passt.

Bereits nach dem Erstgespräch mit B&S war klar: Die werden es wohl werden! Das lag vor allem daran, dass bereits im Laufe des Erstgespräches der Architekt Ersin Kacmaz dazu gekommen ist.
Als Inspiration diente uns das Musterhaus Casa Capitanus. Wir wurden aber nicht nur aufgeklärt, sondern von Herrn Kacmaz auch dazu ermutigt, das Haus nach unseren Bedürfnissen frei zu gestalten. Dabei hat er mit wenigen Fragen unsere Lebenssituation und Bedürfnisse erfasst und Vorschläge unterbreitet, die wir sonst nicht berücksichtigt hätten. Wir haben im Nachgang mehr als einmal gesagt, dass uns eigentlich Herrn Kacmaz das Haus verkauft hat. Wir würden jederzeit wieder ein Haus mit ihm planen!
Kurz warum es die anderen Bauträger nicht geworden sind: Ein Bauunternehmen verhielt sich einfach etwas träge und das andere enttäuschte uns vollkommen, da trotz der hohen Preise einfach nur Ware von der Stange geliefert werden sollte. B+S lieferte uns dagegen Individualität und Engagement.

Es folgten das Erstellen und Einreichen der Bauzeichnungen und Anträge, was äußerst reibungslos funktionierte. Mit dem konkreten Beginn der Bauphase übernahm nun Ingo Scholderer als Bauleiter. Wir betrachten es bis heute als Glücksfall mit Ingo Scholderer zusammengearbeitet zu haben. Trotz diverser anderer Projekte war er nicht nur immer erreichbar, sondern kümmerte sich auch umgehend um alle anfallenden Aufgaben. Eine völlige andere Situation als bei unseren diversen Nachbarn, die zur gleichen Zeit bauten. Zudem bringt ihm sein hoher Sachverstand auch eine hohe Akzeptanz und den erforderlichen Respekt bei den Gewerken ein. Sein vielleicht größter Verdienst ist das diplomatische Vermitteln zwischen den Interessen der Bauherren, der Baufirma und der Gewerke, die natürlich zwangsweise mal kollidieren.
Eine Randnotiz scheint es heute, dass der damalige Verkäufer (schon bei Durchführung unseres Bauvorhabens nicht mehr tätig für Breyer & Seck) den Deal damals kurz vor Jahresende noch unbedingt abschließen wollte und es dadurch bei der späteren Vertragsauslegung zu einigen Unstimmigkeiten kam, so beispielsweise was genau unter einem Sprossenfenster zu verstehen sei. Intern kalkuliert hatte er die günstigeren unechten Wiener Sprossen, wir waren von echten Sprossen ausgegangen.
Letztlich kam uns hier Herr Andreas Breyer mit einem Kompromiss-Angebot entgegen, so dass die Harmonie wieder hergestellt wurde. Wir sind uns nach den persönlichen Gesprächen mit Herrn Breyer sicher, dass die Unstimmigkeiten auf fehlender Kommunikation des Verkäufers sowohl uns gegenüber als auch gegenüber B+S beruhte und diese so mit Herrn Breyer persönlich oder Herrn Scholderer als Verkäufer nicht passiert wären.

Gegen Ende der Bauphase wurde es nun noch mal ein wenig hektisch, da ein Gewerk zeitlich in Verzug war, was wiederum zu Verzögerungen bei anderen Arbeiten führte.
Die Fertigstellungsfrist drohte nicht eingehalten zu werden. Doch auch hier sorgte Ingo Scholderer mit seiner verbindlichen Art dafür, dass am Ende pünktlich Schlüssel-Übergabe gefeiert werden konnte.
Es war zudem auch der Verdienst einiger Gewerke, die buchstäblich noch die Nacht durcharbeiteten, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen – und das ohne Abstriche bei der Qualität. Insbesondere hervorheben möchten wir unter den Gewerken die beiden Firmen: GH Zimmerei Dachdeckerei und Robin Buck Fliesenlegerbetrieb.
Auch die meisten anderen Gewerke arbeiteten auf gutem, bis sehr gutem Niveau. Im Vergleich zu anderen Bauprojekten, die uns bekannt sind, verlief die Arbeit mit den Gewerken insgesamt überdurchschnittlich gut!

Mittlerweile ist der Einzug nun über zwei Jahre her. Bis auf einige Kleinigkeiten im Nachgang, die schnell behoben wurden, gab es bislang keinerlei Grund zur Reklamation. Erfreulich dennoch, dass Ingo Scholderer bei Fragen oder ähnlichem immer noch unverzüglich zur Seite steht.

Schlussendlich sind wir auch zum Resümee gekommen, dass die anfängliche Planung des Hauses vollends aufgegangen ist. Es sind letztlich nur absolute Kleinigkeiten, die wir bei einer Neuplanung ändern würden (man kann wirklich nie genug Steckdosen haben).
Da es noch immer jeden Tag eine Freude und ein Privileg ist, in dieses Haus zu kommen, sagen wir noch einmal ganz herzlichen Dank, liebes Breyer und Seck-Team!

Familie S aus Jersbek

Kapitänsgiebel, Musterhaus Referenz Kapitänsgiebel, Musterhaus Referenz

Hamburg - Fuhlsbüttel

Hamburg, 23.08.2021

Liebes Team von Breyer & Seck Bau,
lieber Herr Scholderer,
liebe Frau Brendemühl,

nachdem wir nun mittlerweile ein gutes Jahr in unserer neuen Wohnung in unserem Haus leben, haben wir nun die Zeit gefunden, uns einmal für Ihre Arbeit herzlich zu bedanken.

Mit einer bereits fertigen Planung haben wir uns im Jahr 2017 an Sie gewendet, um unseren Traum von einem kleinen aber feinen Mehrfamilienhaus in Fuhlsbüttel verwirklichen zu lassen.

Die Angebotsphase haben wir mit Ihnen, Frau Brendemühl unterstützt von Herrn Scholderer zu einigen konstruktiven Ausführungsdetails, schnell und unkompliziert abwickeln können, so dass der von uns durch ein externes Planungsbüro vorbereitete Bauantrag zügig eingereicht werden konnte. Auf unsere Fragen haben Sie mit Herrn Scholderer gemeinsam stets zügig reagiert, so dass wir uns kompetent betreut gefühlt haben.

In der Bauphase haben wir dann mit Herrn Scholderer einen sehr zuverlässigen und erfahrenen Bauleiter an unserer Seite gehabt. Ich habe als Tischlermeister mit einem eigenen Unternehmen einige Gewerke in Eigenleistung übernommen und konnte die notwendigen Schnittstellenkoordinationen sehr gut mit Herrn Scholderer kommunizieren.

Mit Herrn Scholderer bin ich mittlerweile per Du und stehe mit ihm immer noch bei verschiedenen anderen Projekten im Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Einige der ausgewählten Gewerken (hier Innenputz, Estrich und die Erdarbeiten mit Verbau und den späteren Anfüllungen) haben Ihre Arbeiten leider nicht zu unserer Zufriedenheit ausgeführt, es konnte aber zu allen Punkten eine Lösung und/oder eine Einigung in unkomplizierter Weise gefunden werden. So etwas kann bei so komplexen und umfangreichen Ausführungen auch aus eigener Erfahrung selten ausbleiben.

Insgesamt ist uns gemeinsam ein sehr schönes Mehrfamilienhaus in moderner und zeitloser Architektur gelungen.

Wir werden daher die Firma Breyer & Seck Bau und gerade das für uns tätige Team sehr gerne weiterempfehlen, bedanken uns für die intensive Zusammenarbeit und wünschen Ihnen/Euch allen weiterhin alles Gute, gerade in so besonderen Zeiten wie heute !

Mit freundlichen Grüßen

Mehrfamilienhaus Referenz Mehrfamilienhaus Referenz

Großhansdorf

Großhansdorf, 15.08.2021

Liebes Breyer & Seck Team,

vielen Dank, dass Sie unser kleines aber feines Doppelhaus gebaut haben.

Aus einem spontanen Musterhaus - Besuch bei Breyer & Seck wurde ein Vertrag. Sympathischer und offener konnten wir von Herrn Suhr nicht begrüßt werden.

Mit schon genehmigten Bauantrag standen wir im Musterhaus in Sasel in der Waldstraße. Herr Suhr bot uns an, uns einen Kostenvoranschlag zukommen zulassen. Ich hatte schon einige Angebote von anderen Baufirmen, so konnte ich schnell feststellen, dass das Angebot von Herrn Suhr preislich angemessen und gut aufgeschlüsselt war.

Individuelle Wünsche und Pläne wurden auch ohne Probleme realisiert. Unser freundlicher Bauleiter Herr Poplawski war immer für uns zu erreichen. Er verstand es alle Gewerke auf eine sehr nette Art zu koordinieren. Einige Firmen brauchten mehr Kontrolle auf der Baustelle, somit war es gut, fast jeden Tag dort zu sein.

Besonders kompetent und angenehm war die Zusammenarbeit mit Firma Rauchmann (Elektro), der Zimmerei Hayen, und Pro Vitrum (Fenster, Türen).

Trotz Corona hat alles geklappt und wir konnten termingerecht einziehen.

Vielen Dank an alle Beteiligte.
Ich würde wieder mit Breyer & Seck bauen!
Liebe Grüße B B

Musterhaus Referenz Musterhaus Referenz

Hamburg - Sasel, Saselwisch

Hamburg 10.08.2021

Sehr geehrter Herr Seck,
sehr geehrtes Breyer & Seck Team,

am 23. März 2019 entdeckten wir eine Anzeige von Breyer & Seck, in der Neubau-Wohnungen in ruhiger Sackgassen-Lage in Sasel angeboten wurden. Bereits zwei Tage später trafen wir uns mit Ihrer Verkausberaterin Frau Birte Brendemühl, die uns sachlich und kompetent über das Bauvorhaben informierte. Nach weiteren Recherchen und intensiven Überlegungen entschlossen wir uns dann für den Erwerb einer Wohnung im 1. OG, um sie zu vermieten.

Mitte Mai 2019, nach dem Start der Bauarbeiten, ging es dann zügig voran. Die Fertigstellung des Bauvorhabens war bis Ende Oktober 2020 geplant - die Übergabe fand aber bereits am 02.10.2020 statt.
Während der Bauphase lernten wir Sie als besonnenen, sachkundigen und sympathischen Bauleiter kennen. Sie hatten offensichtlich stets guten Kontakt zu den handelnden Mitarbeitern der ausführenden Gewerke. Das zeigte sich auch bei den zahlreichen Gesprächen, zu denen wir von den Inhabern der jeweiligen Gewerke eingeladen wurden, um Details zu den Ausführungen zu besprechen (Fliesen, Sanitär, Elektroinstallation, Maler, Parkett).

Dabei herrschte immer eine kundenorientierte und angenehme Atmosphäre.
Der sinnvolle Grundriss und die gute Qualität der Ausführung haben sicher auch dazu geführt, dass wir die Wohnung bereits vermietet haben.

Wir können Ihr Unternehmen ohne Einschränkungen weiter empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Helmut Kramp

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg - Poppenbüttel

Hamburg 08.08.2021

Liebes Breyer & Seck Team,
lieber Herr Fuchsschwartz
lieber Herr Scholderer,

seit einem knappen Jahr wohnen wir nun in unserem Traum vom Eigenheim und wir sind sehr froh, dass wir diesen Weg mit Ihnen gemeinsam bestritten haben.

Gleich das Auftaktgespräch mit Ihnen Herr Fuchsschwartz in dem schönen Musterhaus in Sasel hat uns gut gefallen. Es war ein sympathisches Kennenlernen bei dem wir über Gestaltungsideen und Ausstattungswünsche gesprochen haben. Wir hatten schon ein paar solcher Gespräche hinter uns, aber zum ersten Mal hatten wir das Gefühl, dass man uns aktiv zuhört und dass wir mit jemanden sprechen der auch einen architektonischen Anspruch verfolgt. Dies war uns vor dem Hintergrund, dass ich selber Architekt bin besonders wichtig.
Es folgten weitere konstruktive Abstimmungsrunden die in einem transparenten Angebot mündeten.

Bevor es mit dem Bauen losging lernten wir noch Sie Herr Scholderer, als unseren Bauleiter, kennen. Wir waren sehr froh, dass dieser Termin gleichermaßen kompetent und symphytisch verlief und sich der bisher gewonnene Eindruck bestätigte. Was uns dabei gut gefallen hat ist, dass Sie Herr Fuchsschwartz bei dem Termin dabei waren und unsere Wünsche und Anmerkungen gut weitertransportiert haben.

Die Bauzeit verlief sehr gut und blieb in der von Breyer und Seck veranschlagten Bauzeit-Garantie. Dies zeichnete sich rechtzeitig ab, so dass wir unseren Umzug gut planen konnten.

Unterstützung hatten wir in der Bauzeit von einem externen Berater des Bauherrenschutzbundes. Unser Berater wurde sehr gut von Ihnen Herr Scholderer einbezogen so dass man etwaige Themen direkt klären konnte. Die unkomplizierte Kommunikation, Ihre gute Erreichbarkeit und schnellen Lösungsvorschläge haben uns gut gefallen. So hatten wir stets ein gutes Gefühl, welches qualitativ in der Bauumsetzung durch unseren Berater bestätigt werden konnte.

Nach erfolgter Fertigstellung und unserem Einzug erfolgte die Mangelbeseitigung (wobei es hier keine wesentlichen Themen gab). Auch diese Themen wurden professionell und zügig bearbeitet.

Alles in allem sind wir sehr zufrieden und würden Sie uneingeschränkt unseren Freunden weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Vanessa und Philip G

Eigenheim, Musterhaus Referenz Eigenheim, Musterhaus Referenz

Hamburg, Wellingsbüttel

Hamburg, 02.06.2021




Sehr geehrte Frau Brüning, sehr geehrter Herr Poplawski,


im Jahr 2015 haben wir mit der Firma Breyer und Seck ein Mehrfamilienhaus in Wellingsbüttel geplant und gebaut.

Seinerzeit entwickelte sich in kürzester Zeit zwischen Ihnen Frau Brüning, Ihrer Architektin Frau Witt und uns eine sehr gute, angenehme und kommunikative Zusammenarbeit, um ein gemeinsames Ziel zur Umsetzung unserer Ideen und Vorstellungen zu verwirklichen.
Dazu gehörte in Folge auch die Betreuung von Herrn Poplawski, der als unser Bauleiter während der Bauphase für die Abstimmung und Koordinierung der einzelnen Gewerke zuständig war und sich stets zu unserer vollsten Zufriedenheit bei der erfolgreichen Durchführung unseres Bauvorhabens engagierte.
Hervorheben möchten wir hier gern die angenehme, offene Kommunikation und den stets partnerschaftlich fairen Umgang zwischen den beteiligten Mitarbeitern der Fa. Breyer und Seck Bau GmbH, den am Bau tätigen Gewerken und uns während der gesamten Bauphase.

Aktuell planen wir einen weiteren Neubau und haben uns wieder sehr gerne an die Firma Breyer und Seck Bau GmbH und Sie gewendet, weil wir wissen dass wir bei Ihnen in guten Händen sind und zu unserer vollsten Zufriedenheit gearbeitet wird.
Bestätigt fühlen wir uns schon jetzt darin, dass es trotz der aktuell besonderen Bedingungen mit den Architekten Göpfert und Ihnen, Frau Brüning wieder so schnell und flexibel möglich war, unsere Wünsche zu unserem neuen Bauvorhaben in kürzester Zeit gemeinsam erfolgreich in eine genehmigungsfähige Planung zu unserem Bauvorhaben umzusetzen und uns erneut zusammen mit unserem Bauleiter Herrn Poplawski, in gewohnt angenehmer und professioneller Art und Weise auf die erfolgreiche Umsetzung unseres zweiten gemeinsamen Bauprojektes vorbereiten zu können.

Wir können die Firma Breyer und Seck zu 100 % weiter empfehlen und wünschen allen Mitarbeitern und angeschlossenen Gewerken weiterhin eine gesunde, schöne und erfolgreiche Zukunft.


Es grüßt
Familie S. aus Wellingsbüttel

Mehrfamilienhaus Referenz

Hamburg - Blankenese

Hamburg, 19.05.2021

Sehr geehrter Herr Breyer,
sehr geehrter Herr Suhr,
sehr geehrter Herr Wojkowski,

auf diesem Wege möchten meine Tochter und ich uns für die schnelle und professionelle Durchführung unseres 2-geschossigen Mehrfamilienhauses mit Staffelgeschoß bedanken. Ich wohne nun schon einige Zeit in meiner Penthouse-Wohnung und fühle mich hierin sehr wohl! Diesen Eindruck habe ich auch von meinen Mietern in den anderen beiden Wohnungen.

Wir sind seinerzeit durch einige Ihrer Referenzobjekte auf die Firma Breyer und Seck Bau aufmerksam geworden, unter anderem über das Mehrfamilienhaus Hohenzollernring/Elbchaussee. Unser Haus ist dann in einer stilistisch ähnlichen Architektur des Architekten Dipl. Ing. Jakob Siemonsen und seines Mitarbeiters Dipl. Ing. Eichmann geplant und errichtet worden.

Mit dieser eigenen Planung sind wir an Breyer und Seck Bau herangetreten und Sie, Herr Suhr, haben in Abstimmung mit dem von uns beauftragten Architekten Jakob Siemonsen die Vorarbeit geleistet und ein umfangreiches Leistungsverzeichnis erarbeitet, wodurch das Haus genau nach unseren Vorstellungen errichtet wurde. Sie standen dem Architekten immer kompetent, zuverlässig und freundlich zur Verfügung, haben Bemusterungen vor der Vertragsunterschrift ermöglicht und spielten mit dem Architekten mehrere Möglichkeiten aufgrund der nicht ganz einfachen Grundstückssituation durch. Technische Ausführungsvarianten lösten Sie mit Hilfe Ihrer Geschäftsführung oder direkt mit den ausführenden Gewerken gemeinsam am Tisch.

Nachdem die Vorarbeit geleistet und die Genehmigungsphase überstanden war, ging dann doch alles sehr schnell seinen Gang. Die Abstimmung der weiteren erforderlichen Arbeiten und der bauvorbereitenden Maßnahmen zum Baubeginn verlief unter professioneller Mithilfe des Bauleiters, Herrn Wojkowski, und Herrn Breyer als Oberbauleiter in einem bemerkenswert kurzen Zeitraum. Die Kommunikation mit Herrn Wojkowski war immer schnell, direkt, sehr unkompliziert und freundlich im Umgang. Ob per Mail oder Telefon, wir konnten uns jederzeit mit unseren Belangen an Sie wenden. Die erforderlichen Arbeiten wurden von Ihren und Herrn Breyer perfekt koordiniert und das Bauvorhaben nahm gewaltig an Fahrt auf. Es war bemerkenswert, wie gut die verschiedenen Firmen zusammen gearbeitet haben. Die Handwerker der verschiedenen Gewerke kannten sich in der Regel untereinander. Das war aus unserer Sicht sehr positiv, denn die Firmen haben sich so eher gegenseitig unterstützt und Hand in Hand gearbeitet, anstatt sich gegenseitig die Schuld für irgendetwas zuzuschieben.

Gut gefallen hat uns auch, daß Sie die Dinge nicht schöngeredet haben, wenn einmal nicht alles rund lief, sondern die Unstimmigkeiten angesprochen bzw. sich dieser angenommen und anschließend abgestellt haben. Auf der Baustelle läuft ja nicht immer alles nach Plan. Dafür ist es umso wichtiger, dass schnell nach konstruktiven Lösungen gesucht wird, was Sie auch getan haben.

Zum Schluß möchten wir auch noch erwähnen, dass es während der gesamten Bauzeit keinen Ärger mit den Nachbarn gegeben hat, was sich für unsere weiterhin gute Nachbarschaft sehr positiv auswirkt!

Wir möchten noch einmal allen am Bau Beteiligten herzlich danken und wünschen der Firma Breyer und Seck Bau für die Zukunft weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg! Wir empfehlen Sie gerne weiter und würden auch gerne immer wieder mit Ihnen bauen!

Herzliche Grüße,


G. F.


19. Mai 2021

Mehrfamilienhaus Referenz Mehrfamilienhaus Referenz

Hamburg, Sasel - Saselwisch

Hamburg, 25.03.2021

Sehr geehrter Herr Seck, sehr geehrter Herr Breyer,

bei unserem Bauprojekt fühlten wir uns bei Ihnen vom ersten Augenblick an in „guten Händen“ und bedanken uns für die außerordentlich gute und professionelle Zusammenarbeit.

Die Begleitung und Betreuung vor und während der Bauphase durch Herrn Seck war stets hilfsbereit, lösungsorientiert und durch schnelle Reaktion geprägt. Die professionelle Arbeit und die zuvorkommende und freundliche Art von Herrn Seck haben wir schätzen gelernt.

Der Zeitplan der Bauphase wurde von Herrn Breyer und Herrn Seck mehr als eingehalten und es gab keine unerwarteten Überraschungen. Alles lief reibungslos – genau so, wie man es sich auch wünscht.
Auch alle handwerklichen Arbeiten wurden in sehr hochwertiger Qualität zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Die Handwerker waren immer freundlich und offen für unsere Wünsche. Sie haben ein hervorragendes Ergebnis abgeliefert.

Die Zusammenarbeit mit Breyer & Seck Bau war ausgesprochen angenehm, fair, respektvoll und professionell. Gerne empfehlen wir Sie und Ihre Dienstleistung weiter.

Nochmals vielen Dank für alles.

Mit freundlichen Grüßen,
A. und I. Lindemann

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg-Wellingsbüttel, Schwarzpappelweg

Hamburg, 05.03.2021

Moin, moin Herr Witt!

Sie baten uns bei der Schlüsselübergabe um ein Referenzschreiben.
Dieser Bitte gehen wir jetzt, ein halbes Jahr später, sehr gerne nach.

Unser Hausbau begann im September 2014 und endete im Juli 2015!
Schon vom ersten Gespräch an mit Herrn Gilenski fühlten wir uns bei Ihnen gut aufgehoben.

Der Bau verlief bis zum Schluss nahezu reibungslos, sicher auch bedingt durch den für uns günstigen schnee-und frostfreien Winter.

Die einzelnen Gewerke haben toll zusammen gearbeitet, mitgedacht und gute Arbeit abgeliefert.

Sicher gab es auch den ein oder anderen Zwischenfall wie auf jeder Baustelle, aber der wurde dann schnellstmöglichst behoben.

Die Kombination von Herrn Witt als unser Bauleiter und seiner Frau, die für uns als Architektin tätig gewesen ist, war genial!

Um es einmal zusammenzufassen, sollten wir noch einmal bauen, würden wir es in dieser Besetzung ohne zu zögern wieder mit der Firma Breyer und Seck Bau tun!

Vielen Dank an alle Mitwirkenden und besonders Ihnen Herr Witt, für die großartige Zusammenarbeit!

LG Familie G.

Hausbau Referenz

Norderstedt

Norderstedt, 28.02.2021

Lieber Herr Poplawski,

ich danke Ihnen für die Erstellung unseres Wunschhauses. Die Firma Breyer & Seck Bau hat sich bereits während der Planungsphase als herausragend erwiesen. Ihr Bauunternehmen ist als einer der wenigen auf unsere individuellen Wünschen eingegangen und hat diese in kompetenter Art und Weise sowie fachlicher Expertise umgesetzt.

Wo der Mitbewerb uns jeweils ein „Haus von der Stange“ mit marginalen Änderungen anbot, reagierte Breyer & Seck Bau mit individueller Planung eines kundenspezifischen Hauses durch eine sehr kompetente architekturelle Leistung. Somit entstand ein Haus, dass unseren ursprünglichen Ideen entsprach und ich erkenne diese individuelle Bauleistung und die damit verbundene Mühe sehr an.

Das während der Bauphase sicherlich der eine oder andere Fehler entstehen kann, ist sicherlich bei einem solch komplexen Vorhaben, wie dem Bau eines Hause mit unterschiedlichen Gewerken vermutlich nicht auszuschließen. Entscheidend für mich ist, wie das Bauunternehmen mit möglichen Fehlern und Differenzen umgeht. Hier erwies sich Breyer und Seck stets bemüht und immer offen für gemeinsame Lösungswege. Unser Bauleiter Herr Poplawski stand uns immer als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung und war sehr umtriebig, einen Lösungsweg zu erarbeiten und umzusetzen.

Wir hoffen auf viele schöne Jahre in unserem individuell gebauten Haus.

Familie M.

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Klein Offenseth-Sparrieshoop / Schulstraße

Klein Offenseth-Sparrieshoop, 27.02.2020

Liebes Team von Breyer & Seck Bau,
nachdem wir nun mittlerweile fast ein halbes Jahr in unserem neuen Zuhause leben, haben wir die Zeit gefunden uns bei Ihnen für die fachkundige und hervorragende Zusammenarbeit zu bedanken.
Wir haben uns in Ihrem Hause von dem ersten Schritt der Hausplanung, über die Vertragsgestaltung bis über die Bauphase hinaus stets sehr gut betreut gefühlt.

Mit Herrn Kacmaz haben wir unser schönes Doppelhaus ganz individuell nach unseren Wünschen planen können. Er hat sich stets nach unseren Wünschen gerichtet, es sich jedoch nie nehmen lassen auch eigene Ideen mit in die Grundrissgestaltung einzubringen. Hierdurch besitzen wir nun ein schönes Doppelhaus mit vielen tollen Nutzungsmöglichkeiten.

Die Angebotsphase haben wir über Frau Brendemühl schnell und unkompliziert abwickeln können, so dass der Bauantrag beim Bauamt Elmshorn zügig eingereicht werden konnte.

In der Bauphase wurden wir von Herrn Wojkowski kompetent und zuverlässig betreut. Durch seine Erfahrung, Kompetenz, Zuverlässigkeit und das Auswählen von qualitativ guten und zuverlässigen Handwerkern haben wir eine strukturierte und angenehme Bauphase erleben dürfen. Wir konnten uns in der gesamten Bauzeit stets auf ihn verlassen. Bei Fragen war es stets verfügbar und hat sich unserer Anliegen zeitnah angenommen.
Die ausgewählten Gewerke haben Ihre Arbeit zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt, so dass wir die Breyer & Seck Bau GmbH jederzeit weiterempfehlen möchten!

Vielen Dank für eine entspannte und unbeschwerte Bauphase!

Wir wünschen dem Team von Breyer & Seck für die Zukunft alles Gute.

Familie B.

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg - Iserbrook

Hamburg, 26.02.2021

Sehr geehrtes Breyer und Seck-Team,
lieber Herr Handtke,

sehr gern möchten wir Sie als Bauträger mit diesem Referenzschreiben anderen BauherrInnen weiterempfehlen.

Bereits zu Beginn der Planung und Kalkulation unseres Projekts mit Frau Brüning gewannen wir, im Gegensatz zu anderen Bauträgern, den Eindruck, dass uns zugehört und auf unsere Wünsche und Anforderungen eingegangen wurde. Geduldig jonglierte Frau Brüning unsere Änderungswünsche bis zum unterschriftsreifen Angebot. So gut, dass aus unserem Anbauvorhaben am Ende tatsächlich ein kompletter Neubau werden konnte.
Besonderer Dank geht an Sie als unseren Bauleiter, Herr Handtke. Sie standen uns von Projektbeginn an über die gesamte Bauphase bis zu den Nacharbeiten persönlich engagiert und mit viel Sachverstand zur Seite. Stets gut erreichbar und organisiert, so dass wir eine rückblickend entspannte Bauphase hatten. Deutlich vor Ablauf der Bauzeitgarantie konnten wir einziehen, was sicher nicht nur an den günstigen Wetterverhältnissen in 2020 lag.

Herausforderungen während der Bauphase haben Sie dabei praxisorientiert und in unserem Interesse gelöst.
Die beteiligten Fachbetriebe waren in unseren Augen professionell und hochwertig in der Ausführung und wurden von Ihnen partnerschaftlich behandelt. Ein Umgang, den wir als sehr angenehm und nachhaltig empfunden haben. Die Vorgespräche mit den einzelnen Gewerken waren eine sehr gute Begleitung für den Bauprozess. Hervorheben möchten wir an dieser Stelle auch den sehr guten Standard in der Grundausstattung der von Ihnen gebauten Häuser, was uns von mehreren Seiten bestätigt wurde.

Tägliche Freude machen uns nach Einzug die sorgfältigen Fliesenarbeiten von Firma Peter Ulka. Auch unser Elektriker Herr Bußmann und sein Team sollen an dieser Stelle empfehlend Erwähnung finden.

Die Einbindung und Organisation der in Eigenleistung vergebenen Gewerke erfolgte reibungslos. Bei mehreren Gewerken sind wir gern Empfehlungen gefolgt und duften durchweg positive Erfahrungen machen. Die herausragende Betreuung durch die Küchen Kate Fenske mit Frau Bock-Duus wie auch das Malerunternehmen K&S Farbkonzepte möchten wir positiv hervorheben.

Wir genießen unser neues Zuhause sehr und bedanken uns für die tolle Teamarbeit beim „Projekt Hausbau“. Sollten wir noch einmal in den

Genuss eines Neubaus kommen, würden wir jederzeit wieder mit Ihnen bauen!

Herzliche Grüße,
Familie Tschechne

Hausbau Referenz Hausbau Referenz

Ahrensburg - Hagen

Ahrensburg, 23.02.2021

Hallo Herr Suhr,

vielen Dank für Ihre freundliche Nachfrage zu unserem Bauprojekt. Wir haben mit B&S Bau unser Traum-Haus in den geplanten 12 Monaten umsetzen können und konnten noch vor Weihnachten einziehen. Die Bauplanung und -zeit war spannend und natürlich waren auch mal bauliche Korrekturen und Diskussionen erforderlich. Betonen möchten wir, dass wir zu jeder Zeit mit B&S Bau einen Partner an unsere Seite hatten, der offen mit uns alle Themen konstruktiv gelöst hat und auch mal kulant mit Dingen umgegangen ist. Mit dem Gesamtergebnis sind wir mehr als zufrieden zumal wir mit einer sehr individuellen eigenen Planung und umfangreichen Eigenleistungen unser Haus teilweise gemeinsam umgesetzt haben.

Zusammenfassend möchten wir erwähnen, dass wir heute fast täglich auf unser wunderschönes Haus angesprochen werden. Nun werden wir die Gartenanlage noch gestalten und freuen uns auf den ersten Sommer im neuen Heim.

Mit beste Grüße

Ihre S. & J.-Ch. H.

22926 Ahrensburg

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Ahrensburg - Holunderstieg

Ahrensburg, 02.02.2021

Sehr geehrter Herr Poplawski,

wir stehen nun unmittelbar davor in unser ganz persönliches Traumhaus zu ziehen und möchten Ihnen sehr herzlich danken.
Schon nach den ersten sehr netten Beratungsgesprächen mit Frau Brendemühl waren wir sicher in B&S den richtigen Bauträger gefunden zu haben.
Als es dann in die konkrete Planung mit dem Architekten Herrn Kacmaz ging, fühlten wir uns mit unseren Vorstellungen schnell abgeholt und die Änderungswünsche wurden immer wieder sehr schnell und in unserem Sinne umgesetzt.

Für die Umsetzung des Projekts dann Sie als Bauleiter an unserer Seite gehabt zu haben, war für uns ein besonderes Glück.
Zur Beginn unserer Bauphase wurden wir doch manchmal etwas belächelt: Ein Bauprojekt ist wie ein zweites Kind", "Sucht euch schon mal einen guten Paartherapeuten.", bis hin zu "Wer weiß, ob aus den geplanten 10 Monaten nicht schnell 15 oder 20 werden.".
All dies hat sich in keinster Weise bestätigt.

Da wir in unmittelbarer Nähe des Baugrundstückes wohnten konnten wir täglich das Voranschreiten der Arbeiten beobachten.
Tage an denen in diesen 9 Monaten und 2 Wochen kein Gewerk auf der Baustelle war, können wir fast an zwei Händen abzählen
Dies haben wir Ihrer wirklich sehr kompetenten und strukturierten Planung und ständigen Baubegleitung zu verdanken.
Immer waren Sie für uns erreichbar, freundlich, hatten jede benötigte Info zur Hand und haben sich sofort größeren Fragen aber ebenso kleinerer Nebensächlichkeiten direkt angenommen.

Sie haben uns in diesem, dazu noch sehr besonderen Coronajahr, die nahezu stressfreie Verwirklichung von unserem Haus in unglaublichem Tempo ermöglicht.

Ebenso hatten wir stets den Eindruck, dass die einzelnen Gewerke durch sehr professionelle Firmen vertreten waren, sämtliche Anlagen, Materialien und Verfahren einem sehr hohen Standard entsprechen und auch die immer freundlichen Mitarbeiter uns als Bauherren stets gut beraten konnten. Dies wissen wir erst jetzt richtig zu schätzen, denn im Laufe eines solch großen Projektes ergeben sich doch immer wieder Fragen, die im Vorfeld nicht auftauchten und es war wirklich viel wert, dann kompetente und auch stilsichere Beratung zu haben, auf die man sich einlassen konnte.

Wir können daher jedem, der sich zu einem solchen Projekt entschließt nur raten, dies mit Ihnen zu realisieren.

Wir wünschen Ihnen weiterhin den verdienten Erfolg und alles Gute!

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Großhansdorf

Großhansdorf, 28.01.2021

Sehr geehrte Frau Brüning,
Sehr geehrter Herr Poplawski,
nachdem wir nun in unser fertig gestelltes Haus eingezogen sind,
möchten wir die Gelegenheit nutzen, uns ganz herzlich bei ihnen zu bedanken.

Gemeinsam mit Frau Brüning begannen wir die Planung unseres Bauvorhabens. Dabei ist positiv hervorzuheben, wie konstruktiv und preistransparent die Planungsphase verlief. In diesen Gesprächen entwickelte sich schnell aus vielen Ideen, Vorstellungen und Wünschen ein immer konkreteres, auf uns zugeschnittenes, Bauvorhaben. Vervollständigt wurde diese Planung durch die architektonische Umsetzung von Herrn Göpfert.
Nachdem die Baugenehmigung erteilt wurde trat Herr Poplawski als Bauleiter in Aktion. Er koordinierte die verschiedenen Gewerke und arbeitete stets in Abstimmung zu uns.
Hervorzuheben ist, dass zu jeder Zeit Zielorientiert, in unserem Sinne, gehandelt, Abstimmungen offen kommuniziert und stets Lösungsorientiert und fair gehandelt wurde.

Auf diese Art und Weise verlief der Bau unseres Hauses relativ stressfrei und wir können in der Retroperspektive sagen, dass es die richtige Entscheidung war mit Breyer und Seck zu bauen. Wir können Breyer und Seck als Bauträger uneingeschränkt weiterempfehlen und
würden auch immer wieder mit Breyer und Seck bauen.

Wir sind, jetzt wo wir in unserem Haus wohnen, sehr glücklich, da unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen worden sind.

Ihre Familie Frerichs

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg - Poppenbüttel, Golddistelweg

Hamburg, 25.01.2021

Ein weiteres Referenzschreiben unserer zufriedenen Bauherren:

Referenz Golddistelweg, HH - Stein auf Stein – die richtige Wahl…

Wer mit Breyer und Seck baut, bekommt einen „Best-Seller“ (B+S), quasi ein Haus mit Wumms und Ausstrahlung. Basis hierfür ist das B+S Team, mit dem man eine fast beziehungsähnliche Zeit zusammen arbeitet. Das Tolle dabei ist, dass die Begleitung geprägt ist durch einen allzeit sympathischen und fairen Umgang sowie konstruktive Zusammenarbeit.

Man sagt ja, wer Handwerker hat, braucht keine Feinde mehr. Aber es gibt auch tolle Handwerker und eben auch Handwerker, die versauen den Schnitt. Bei B+S überwiegt das Gute. Herausforderungen gibt es stets im Leben und eben auch auf Baustellen. Und am Ende auch immer eine Lösung, gedankt sei es dem Bauleiter.

Mein Bauleiter René Poplawski ist mit einer Ruhe und Gelassenheit gesegnet, die in vielen Phasen sehr hilfreich ist (nur manchmal nicht). Ich vermute, RP genießt Mengen an Baldriantee. Mitunter braucht man aber selbst diese heitere Gelassenheit, um nicht durchzudrehen, weil man den Bauleiter längere Zeit nicht erreichen kann. ;-) Denn bei mehreren Bauvorhaben parallel, ist viel reden, machen, tun angesagt. Daher wird dann der Ausblendfilter eingesetzt... Gott sei dank - habe ich nicht das Rauchen angefangen, sondern andere Mittel und Wege gefunden. Eine starke Stütze ist mir daher Janka Laske gewesen, die die anliegenden Projekte echt gut gerockt hat.

Am Ende ist es schade, dass der Kontakt dann ruht…
DANKE …
- an Juri Suhr, René Poplawski und Janka Laske sowie das B+S Team
- für die persönliche, unbürokratische Beratung und Betreuung
- für die launigen, beschwingten und anregenden Gespräche
- für das Entgegenkommen bei Sonderwünschen
- an alle ausführenden Fachfirmen für ihre Leistungen

Weiterhin wünsche ich Ihnen allen viele spannende Bauvorhaben und zufriedene Hausbesitzer. 
Sonnige Grüße
K W

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg - Sasel, Saseler Mühlenweg

Hamburg 16.01.2021

Neubau: Saseler Mühlenweg 117, 22395 Hamburg

Lieber Herr Seck,

heute nehme ich mir nun endlich die Zeit Ihnen zu schreiben und mich bei Ihnen schriftlich zu bedanken, was ich eigentlich schon lange machen wollte.

Wir wohnen nunmehr gut 2 Jahre in unserem schönen neuen Haus in Hamburg Sasel und fühlen uns hier sehr wohl. Auf unser schönes Haus wurden wir bereits ein paar Mal angesprochen. Insbesondere fiel die Wertigkeit unseres Hauses positiv auf. Wir konnten und werden Sie guten Gewissens weiterempfehlen.

Ihr Herr Gilenski begleitete uns zu Beginn der Gespräche zu unserem Bauvorhaben und fasste die Ausstattungsmerkmale unseres Traumhauses in einem umfangreichen Angebot zusammen und erläuterte uns diverse Möglichkeiten und Varianten. Schnell merkten wir, dass bei Ihrem Team die Beratung im Vordergrund steht und es Ihnen darum geht, dass der Bauherr sein Traumhaus erhält und das zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis. Eine gute Ausstattung und Bauqualität hat seinen Preis, muss aber nicht immer teuer sein. Wir hatten den Eindruck, dass Ihr Angebot preisgerecht war und Ihre überwiegend lokalen Handwerker fair bezahlt werden und solide Arbeit leisten. Auch unter diesem Aspekt hatten wir stets ein gutes Gefühl bei der Realisierung unseres Bauvorhabens.

Nachdem wir in die detailliertere Planung des Hauses einstiegen, beriet Ihr Architekt Herr Kacmaz uns auch im Hinblick auf eine spätere Teilung zur separaten Nutzung zwischen EG und OG sehr professionell in architektonischer und nutzungsorientierter Hinsicht. Die gut durchdachten Lösungen und Ansätze überzeugen auch 2 Jahre später immer noch und wir sind froh unser altes Haus abgerissen und mit Ihnen unser Traumhaus realisiert zu haben.

Die Bauleitung bei unserem Projekt haben Sie, Herr Seck, selbst übernommen. Wir haben festgestellt, dass Sie stets in unserem Sinne gehandelt haben und waren mit Ihrer Leistung sehr zufrieden. Den Bauzeitenplan (August bis Mai) konnten Sie sogar noch übertreffen und so konnte das Haus auch mit etwas Glück in Bezug auf die Witterungsverhältnisse schneller fertiggestellt werden als ursprünglich geplant. Kleinere am Bau auftretende Probleme konnten sehr zügig abgestellt werden, was uns auch der baubegleitende Sachverständige vom Bauherrenschutzbund stets bestätigte. Auch hier verlief die Kommunikation zwischen Ihnen, allen Gewerken und den anderen Beteiligten reibungslos und professionell.
Auch heute noch haben wir ein sehr gutes Verhältnis zu Ihnen und freuen uns Sie bei Gelegenheit wieder zusehen, denn allzu viele Gewährleistungsfragen gab es tatsächlich nicht. Wir schätzen nach wie vor Ihre faire und professionelle Preisgestaltung sowie Baubetreuung.

Sollte sich die Frage einmal stellen würden wir jederzeit gerne wieder mit Ihnen bauen. Ansonsten können wir Ihr Unternehmen allen Bauinteressierten und zukünftigen Bauherren uneingeschränkt weiterempfehlen.
Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg - Poppenbüttel

Hamburg, 13.01.2021

Breyer & Sek Bau GmbH
z.Hd. Tim Seck
Molkenbuhrstraße 22
22525 Hamburg

Hallo Tim,

nun wohnen wir bereits ein Jahr in unserem neuen Traumhaus. Ich möchte Dir und deinem Team eine Rückmeldung über die Findungszeit des geeigneten Generalunternehmers und die darauf gefolgte Bauzeit mit Breyer & Seck Bau geben.

Unkompliziert und seine Aussagen einhaltend lernten wir den Verkaufsmitarbeiter Herrn Juri Suhr kennen. Schnell merkten wir, dass die Sympathie auf Gegenseitigkeit beruhte und das gewünschte Traumhaus vom Architekten Herrn Kacmaz auf den Plänen nach unseren Wünschen umgesetzt werden konnte. Nach kurzer Zeit und einer Preisfindung, die für beide Seiten transparent und zielführend war, konnte bereits der Bauantrag eingereicht werden.

Leider mussten wir, wie auch einige andere Bauherren, fast 4 Monate auf die Baugenehmigung warten. Als diese allerdings endlich eingetroffen war, erfolgte der Baubeginn zügig.

Du, lieber Tim, hast uns von Anfang an verstanden und stets dafür gesorgt, dass die Dinge unkompliziert und zügig von den Handwerkern umgesetzt werden konnten, die unseren individuellen Wünschen entsprochen haben.

Die Handwerker haben uns auch, bis auf eine Ausnahme, sehr gut gefallen. Alle waren für uns auf der Baustelle ansprechbar und haben auf Wünsche oder entsprechende Anfragen reagiert und diese dann meist gut gelaunt auf unserer Baustelle umgesetzt.

Die Bauleitung hat genau in unserem Sinne gehandelt und funktioniert. Da wir einige Leistungen eigenständig erbracht haben, fanden wir besonders lobenswert, wie Du die erforderlichen Gewerke koordiniert und aufeinander abgestimmt hast.

Auch nachdem wir nun bereits eine ganze Zeit in unserem neuen Haus wohnen und sich noch die ein oder andere Frage ergeben hat, bist Du für uns ständig erreichbar und kümmerst dich auch bei auftretenden Gewährleistungsfragen stets darum, dass diese zeitnah beantwortet werden.

Zusammenfassend können wir sagen, dass das Breyer & Seck Bau Team eine große Empfehlung wert ist und wir jederzeit erneut mit dieser Firma bauen würden.

Für die Zukunft wünschen wir Euch weiterhin die Umsetzung von vielen schönen Häusern! Nach allem, was wir auf eurer Homepage sehen können, geht Ihr die richtigen Wege.

Vielen Dank für alles und auf bald!

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Hamburg - Tonndorf

Hamburg, 10.01.2021

Empfehlungsschreiben

Wir haben uns für den Bau des Hauses durch Breyer und Seck entschieden, weil wir viel Gutes über das Unternehmen gehört haben.
Vor der Bauphase war B&S flexibel bei Änderungen an den Musterhausplänen, einschließlich des Anbaus einer Garage und des Verschiebens einiger Innenwände.

Wir haben das Unternehmen während der gesamten Bauphase als zuverlässig und unterstützend erlebt. Die von ihnen eingesetzten Subunternehmer haben von außen bis innen qualitativ gute Arbeit geleistet und wir waren mit dem Bau besonders zufrieden. Das Haus ist ein gut gebautes Energie Effizient 55 Massivhaus, welches gut isoliert ist und der eigentliche Bau des Hauses wurde von einem erfahrenen Baumeister (J. Hofmann) ausgeführt. Wir waren mit den Erdarbeiten (Wosnitza) zufrieden. Das Dach wurde hervorragend gelegt und auch im Inneren wurden hochwertige Materialien verwendet, insbesondere die Haustreppe (Voss) und die Fenster (Pro Vitrum).

B&S ist nicht der kostengünstigste Hausbauer und wie bei jedem Bauprojekt fallen immer Nebenkosten an, aber die Kostenschätzungen waren korrekt, was uns bei der finanziellen Planung des Projekts half.

Bei Fragen oder Problemen war das Unternehmen sehr zuverlässig, insbesondere unser Bauleiter Herr Wojkowski war sehr gewisshaft und wir waren sehr dankbar für die hervorragende Kommunikation. Er war stets telefonisch oder per Email erreichbar, damit konnten unsere Fragen schnell und gezielt beantwortet werden. Herr Wojkowski bemühte sich um eine schnellstmögliche Problemlösung und kümmerte sich um eine reibungslose Arbeitsskoordination der Subunternehmer.

Auch die Verkaufsabteilung (Herr Tesch) war bei vielen Fragen, einschließlich Fragen zu den Plänen und dem Projekt, sehr unterstützend.

Im Allgemeinen fühlten wir uns sehr gut betreut und konnten uns auf die Baufirma verlassen. Während des Bauprozesses wuchs unser Vertrauen enorm.

Ein großes Dankeschön an das ganze B&S-Team. Ein besonderer Dank an unseren Bauleiter, Herrn Wojkowski und Herrn Tesch für die hervorragende Kommunikation und Betreuung während der gesamten Bauphase.

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

HAMBURG - NIENDORF

Hamburg, 09.01.2021

Ich kann Breyer&Seck Bau nur empfehlen.

Habe 2015 mit denen mein EFH gebaut. Tolle Kommunikation. Sympathische Geschäftsführer und Verkäufer. Nie zuviel versprochen. Bei Problemen wurden immer faire Lösungen gefunden. Tolle und schnelle Gewährleistung auch im Nachgang. Sehr kulant und noch immer guter Kontakt. Empfehle ich gern weiter!

Haus, bauen, Hamburg Referenz Haus, bauen, Hamburg Referenz

Kontaktformular







Oder rufen Sie an

040 / 300 33 177

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr

040 / 64 86 29 05

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr