Referenzschreiben unserer Bauherren

← zurück

Buchholz i. d. Nordheide

Lieber Herr Handtke,
sehr geehrtes Breyer & Seck Team,

Nachdem wir uns 2017 für den Bau eines Hauses entschieden hatten, haben wir nach über einem Jahr, mit Ihnen endlich einen geeigneten Bauträger gefunden. Bei der Auswahl waren neben der Planungs- und Ausführungsqualität vor allem die Flexibilität sowie der persönliche Kontakt ausschlaggebend. Wir vertreten den Ansatz, dass es nicht primär um den Preis gehen sollte, sondern der persönliche Gesamtaufwand des Projektes inklusive sämtlicher Opportunitätskosten berücksichtig werden muss.

Bereits die unentgeltliche Planungsphase, in welcher sich viel Zeit genommen wurde unseren Wünschen zu entsprechen, entsprach unseren Vorstellungen einer vertrauensvollen Zusammenarbeit in vollem Umfang. Insbesondere von Frau Brendemühl wurden wir vollumfänglich beraten, ohne jemals Verkaufsdruck zu spüren.
Eine der zentralen Anforderungen war die Möglichkeit unser Haus individuell planen zu können, jedoch trotzdem eine Festpreis-Bindung zu erhalten. Auch dies war für Breyer & Seck eine Selbstverständlichkeit, welche wir nicht bei allen potenziellen Bauträgern erfahren durften.

Mit der Bauleitung, welche durch Herrn Handtke sehr kompetent ausgeführt wurde, sind wir gleichermaßen zufrieden. Wir beide sind berufsbedingt stark eingebunden und können eine Verfügbarkeit für Absprachen und Baustellentermine lediglich in Randzeiten ermöglichen, dies war zwar zu Beginn eine Herausforderung, wurde jedoch schnell akzeptiert und in ein extrem effizientes Zusammenarbeitsmodell überführt. Darüber hinaus wurde unsere externe Baubegleitung nicht nur ohne Skepsis akzeptiert, sondern von Herrn Handtke begrüßt. (Auch dies ist nicht bei allen Bauträgern selbstverständlich).

Generell möchten wir der Umsetzungsleistung ein sehr gutes Zeugnis ausstellen. Die Gewerke haben ausnahmslos hervorragende Leistungen abgeliefert, kleinere Themen wurden stets sofort und ohne Diskussionen angenommen und behoben. Die zeitliche Steuerung der Baustelle wurde ohne jeglichen Druck ausgeführt, wahrscheinlich hätte die Fertigstellung bereits 4-6 Wochen früher erfolgen können, jedoch empfinden wir dies als zusätzliches Indiz dafür, dass Qualität bei Breyer & Seck wichtiger ist als Schnelligkeit. Außerdem ist zu erwähnen, dass unser Bauleiter, als gelernter Zimmermann und langjähriger Projektleiter, eine hohe Expertise in den relevanten Gewerken einbringen konnte. Es hat eine aktive Steuerung der einzelnen Gewerke stattgefunden, welches die Qualität und Effizienz auf der Baustelle erheblich verbesserte.

Abschließend können wir mit unserer Entscheidung für Breyer & Seck sehr zufrieden sein. Neben den involvierten Mitarbeitern, welche ausnahmslos hervorragende Leistungen abgeliefert haben, möchte ich vor allem die Firma Riepshoff Bau (Maurerarbeiten) sowie die Firma Bußmann (Elektrik) hervorheben. Diese beiden Gewerke sind durch außerordentliche Leistungen und persönlichem Engagement und Interesse herausgestochen. Wir würden Breyer & Seck in unserer Gewerkekonstellation jederzeit bedenkenlos weiterempfehlen.

Vielleicht spricht eine nüchterne Kostenbetrachtung im ersten Moment nicht für diesen Bauträger. Der bessere Gradmesser ist unserer Meinung nach jedoch die Betrachtung des Preisleitungsverhältnisses. Der persönliche Zeitaufwand wird minimiert, die im Leistungsverzeichnis enthaltenen Standards sind hervorragend. Auch versteckte Kosten oder böse Überraschungen blieben aus.
Bauherren, die ein exklusives und individuell gestaltetes Haus von hoher Qualität ohne jegliche Risken bauen möchten sind bei Breyer & Seck richtig.

Wir stehen gerne jederzeit für Erfahrungsberichte oder einen detaillierten Austausch zur Verfügung.

Es grüßen Sie herzlichst

Jochim Jagau & Julia Wegmann

Kontaktformular






Oder rufen Sie an

040 / 300 33 177

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr




040 / 64 86 29 05

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr